Wichtig (c) pixabay

Ausweitung Notbetreuung ab dem 15.06.2020

Wichtig
Mo 8. Jun 2020
Kristina Ernst

Aktuelle Informationen

Liebe Eltern,

im Folgenden finden Sie aktuelle Bestimmungen für die Notbetreuung.

Bitte beachten Sie unsere Hausregeln:

Liebe Eltern,

aufgrund der ausgeweiteten Notbetreuung ist es den Eltern ab 15.06.2020 wieder erlaubt das Haus zu betreten.

Allerdings sind einige gesetzliche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Beim  Betreten bekommen Sie von uns eine „Zugangskarte“.  Es gibt je 2 Karten pro Gruppe. Falls diese Karten für die Gruppe ihres Kindes vergeben sind, müssen Sie vor der Türe warten bis ein betreffendes Elternteil das Haus wieder verlässt. Bitte beachten Sie den Mindestabstand (durch Klebestreifen am Boden markiert) in der Warteschlange.

Betreten  und verlassen Sie das Haus zügig und vermeiden Sie private sowohl Tür- und Angelgespräche. Sollte ein Gesprächsbedürfnis entstehen bitten wir Sie dies telefonisch zu klären oder einen Termin zu vereinbaren.

Beim Verlassen geben Sie die Karte zurück und die nächsten dürfen eintreten.

Achten Sie auf den vorgegebenen Mindestabstand von 1,5 Metern gegenüber anderen Eltern und dem Personal und tragen Sie einen Mund- Naseschutz.

Gehen Sie mit ihren Kind in die entsprechende Garderobe und lassen es ausziehen. Danach gehen Sie gemeinsam Händewaschen (Sie + ihr Kind) und bringen es an die Gruppentür. Dort wird es von uns in Empfang genommen.

Ihnen ist das Betreten des Gruppenzimmers nicht gestattet.

Ausnahme Krippengruppen:

Bitte waschen Sie sich ihre Hände bevor Sie ihr Kind abgeben. Das Händewaschen mit den Kindern übernehmen wir, da sich die Kinderwaschbecken im Gruppenraum befinden.

Abholsituation

Wir erweitern unsere 1. Abholzeit auf 12:30-13:00 Uhr. Damit wir die Abholung zeitlich etwas entzerren. In der Krippe 12:45-13:00.

Befinden sich die Gruppen im Außengelände findet die Abholung am kleinen gelben Gartentürchen statt. Bitte verlassen Sie auch hier das Gelände zügig mit ihrem Kind, um eine Menschenansammlung zu vermeiden.

Bei schlechtem Wetter gilt dieselbe Regelung wie am Morgen beim Bringen.

Die Essenszeit wird wie zuvor um 12:45 Uhr sein.

Bitte beachten Sie, dass dann ihr Kind falls es zur 1. Abholzeit abgeholt wird nicht mehr mitessen kann.

Vielen Dank für ihr Verständnis

Nur so können wir uns gegenseitig schützen!!!!!!!

 

Ihr Kita-Team